Zurück zur Startseite



Walli Nagel  

Das darfst du nicht!
Von Sankt Petersburg nach Berlin-Wedding. Erinnerungen

Mit einem Nachwort von Brunhilde Wehinger,
209 Seiten, Abbildungen, ISBN 978-3-946327-14-1,
15,– €,
Band 2 der Reihe "Wedding-Bücher"

Walli Nagel (1904-1983) erzählt in ihrem Erinnerungsbuch von ihrem bewegten Leben, das in Sankt Petersburg begann, wo sie als ‚Tochter aus gutem Hause‘ aufwuchs, die Russische Revolution erlebte und ihre ersten Schritte ins Berufsleben als Schauspielerin unternahm.
Dort lernte sie auch den Mann ihres Lebens kennen: Otto Nagel, den Berliner Maler.
1925 begegnete sie ihm als Zwanzigjährige beim Besuch der „Ersten Allgemeinen Deutschen Kunstausstellung“ in ihrer Heimatstadt. Gegen den Willen ihrer Familie heiratete sie ihn quasi auf der Stelle und ging mit ihm für immer nach Berlin – in den Stadtteil Wedding.
Im Wedding wurde Walli Nagel mit dem alltäglichen Elend dieses Arbeiterbezirks konfrontiert. Sie engagierte sich politisch, war mit Heinrich Zille, Käthe Kollwitz, Gabriele Münter befreundet und unterstützte die künstlerischen Projekte ihres Mannes. Die schwersten Stunden erlebten sie und Otto Nagel während der NS-Zeit.
Über ihre Begegnung mit Berlin und den Deutschen, über die zwei Jahrzehnte, die sie an der Seite Otto Nagels im Wedding verbrachte, schreibt Walli Nagel anschaulich und mit Gespür für die Details des Alltags.
Ihre Autobiografie ist Teil der interkulturellen Erinnerungskultur: Sie entwirft das Selbstbild einer Frau, die mit zwei Sprachen, in zwei Kulturen und in sehr unterschiedlichen sozialen Milieus lebte. Zurückblickend und aus ihrer subjektiven Perspektive heraus, erzählt sie chronologisch von den wichtigsten Phasen ihres Lebens.
Ihre Erinnerungen vermitteln uns Einblicke in das Leben einer willensstarken Frau, die das Wagnis einging, gegen alle Konventionen einen selbstbestimmten Weg einzuschlagen, von dem sie mit Humor und Spannung zu erzählen weiß.

Auszüge aus Walli Nagels Erinnerungen: hier bitte auf Leseprobe klicken

Echo   Echo   Echo ...


BESTELL-HINWEISE UND LIEFERBEDINGUNGEN: Alle Preise in Euro. Die Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die angebotenen Bücher können über den Buchhandel oder direkt beim Verlag bestellt werden. Bei Bestellungen direkt beim Verlag wird zusätzlich eine Versandkostenpauschale (Inland) in Höhe von 2,– Euro in Rechnung gestellt (s. auch Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen: AGB). Gemäß den gesetzlichen Vorschriften sind wir dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass Warenbestellungen zahlungspflichtig sind.  >  Hier Bestellung per E-Mail


Verlag Walter Frey · Postfach 15 04 55 · D-10666 Berlin · www.wedding-buecher.de • E-Mail: info@wedding-buecher.de • Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen (AGB) • Impressum • Datenschutz: Datenschutzerklärung