Zurück zur Startseite



Bernd Schimmler  

Zwischen Humboldthain und den Rehbergen
Die Geschichte der Sozialdemokratie im "roten Wedding" von Berlin

Mit einem Geleitwort von Ralf Wieland, Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin

167 Seiten, Abbildungen, ISBN 978-3-946327-26-4, 15,– €,
Band 6 der Reihe "Wedding-Bücher"

Der Bezirk Wedding (heute Teil des Bezirks Mitte) zog schon, bevor er 1861 nach Berlin eingemeindet wurde, viele industrielle Produktionsstätten und deren Arbeiter an, die zumeist in Mietskasernen wohnten. Mit der rasanten Entwicklung der Industrie und der Stadt Berlin wuchs auch die Arbeiterbewegung zu einem Machtfaktor heran: der Wedding stellte bereits 1877 einen sozialdemokratischen Reichstagsabgeordneten. So stark die Sozialdemokratie auch wurde — tatsächlich Politik gestalten konnte sie erst seit 1919: die Aufbauleistung in sozialpolitischer Hinsicht im neuen Bezirk Wedding war beeindruckend. Die nationalsozialistische Unterdrückung ab 1933 traf den Wedding jedoch hart.

Nach 1945 stand die Überwindung der Folgen des Kriegs und der NS-Diktatur auf der Tagesordnung. Die SPD widersetzte sich zudem der Zwangsvereinigung mit der KPD zur SED. Die in den 1920er Jahren begonnene Aufbauarbeit wurde fortgesetzt — auch nach der Teilung der Stadt und dem Bau der Berliner Mauer —, was die Sozialdemokratie im Wedding bis Mitte der 1990er Jahre zur stärksten Partei in der Kommunalpolitik machte.

Mit seinem Buch leistet Bernd Schimmler — Weddinger und sozialdemokratischer Kommunalpolitiker — einen bedeutenden Beitrag nicht nur zur Geschichte der Sozialdemokratie im Wedding, sondern auch zur Geschichte dieses ehemaligen Berliner Arbeiterbezirks.

Der Autor: Bernd Schimmler (* 1949 in Berlin-Wedding) ist Vorsitzender des Weddinger Heimatvereins e.V.; in den siebziger und achtziger Jahren war er Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung Wedding, 1986 bis 2000 Bezirksstadtrat im damals noch eigenständigen Bezirk Wedding, 2001 bis 2006 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin.

Inhaltsverzeichnis und Vorwort: hier als PDF-Datei



BESTELL-HINWEISE UND LIEFERBEDINGUNGEN: Alle Preise in Euro. Die Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die angebotenen Bücher können über den Buchhandel oder direkt beim Verlag bestellt werden. Bei Bestellungen direkt beim Verlag wird zusätzlich eine Versandkostenpauschale (Inland) in Höhe von 2,– Euro in Rechnung gestellt (s. auch Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen: AGB). Gemäß den gesetzlichen Vorschriften sind wir dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass Warenbestellungen zahlungspflichtig sind.  >  Hier Bestellung per E-Mail


Verlag Walter Frey · Postfach 15 04 55 · D-10666 Berlin · www.wedding-buecher.de • E-Mail: info@wedding-buecher.de • Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen (AGB) • Impressum • Datenschutz: Datenschutzerklärung